Kieferorthopädie für Kinder

Herausnehmbare Platten – aktivieren bei Kindern gesundes Kieferwachstum

Kleine Zahn- oder Kieferfehlstellungen korrigieren wir bei Kindern durch ein wenig Druck an der richtigen Stelle. Dafür sorgt eine „Aktive Platte“. Diese herausnehmbare Zahnspange besteht aus einer Kunststoffplatte, die hinter den Zähnen sitzt, und Metalldrähten, die gegen die Zähne drücken.

Der Druck der Zahnspange regt das Kieferwachstum an und steuert es in die richtige Richtung. So korrigiert die Spange die Position der Kiefer zueinander oder erweitert die Breite der Zahnbögen. Dadurch schafft sie z. B. Patz für eng stehende oder verlagerte Zähne. Eine herausnehmbare Platte kann auch einzelne Zähne aufrichten oder drehen.

Um die Zahnklammer immer wieder zu aktivieren, besitzt sie kleine Stellschrauben, die in regelmäßigen Zeitabständen nachjustiert werden. Die Aktive Platte übt punktgenau und wohldosiert Druck auf die Zähne aus. Dadurch wirkt sie schnell und gezielt – immer vorausgesetzt, sie wird regelmäßig und lange genug im Mund getragen!